- Burger de Chef - vom 08. Dezember 2016
  Von: Therese Rocher  Erscheinungsjahr 2014 der französischen Originalausgabe 1te Auflage 2015   2te Auflage 2016 Verlag: Fackelträger Verlag Gmbh Seiten: 270 ISBN 978-3-7716-4623-3 Preis: 39,99 EUR Kurzübersicht /Inhalt Am Klavier ... Herzhafte Burger Süße Burger Register Bezugsquellen An dieser stelle möchte ich euch Burger De Chef vorstellen. Hierbei handelt es sich keinesfalls um ein normales Burgerbuch. Ich würde sogar behaupten die Rezepte sind teilweise so abgefahren, dass es schwierig wird diese zuhause nach zu machen. Aber wer meinen Blog kennt, der weiß, dass ich auf solche Dinge stehe und mich dadurch sehr gerne inspirieren lasse. Über 100 Herzhafte und süße Burger, von den besten französischen Köchen und Patissiers begeistern hier den Leser. Mir macht es immer wieder Spaß durch das Buch zu stöbern, neben den in super Scene gesetzten Rezeptbildern, findet man immer irgendeine tolle Sauce, Schmelze, Garnitur ... oder ähnliches, für das nächste Grillevent. Mein Fazit:  Für mich ein absolut geniales Burgerbuch, das in meinem Regal auf keinen Fall fehlen darf !!     Klappentext: Wie wäre es, wenn ein Burger nicht mehr einfach nur ein Burger wäre? Wenn er von 51 französischen Sterneköchen, Bäckermeistern und Patissiers emporgehoben wird, um Augen und Geschmacksknospen zu gefallen? Mit Sponges und Biskuits als Brötchen, mit schwarzen Meringen als Kappen, Matzen und Blinis als Hüllen. Mit Wagyu und Black Angus Rind, mit Wildlachs und Hummer, mit Mangold und Wakame, Linsen und Auberginen, mit Kaffecreme und Krokant. Es wird gebacken und gekocht, pochiert und frittiert , filetiert und ziseliert, geschnitten und ausgestochen, mariniert und karamelisiert, gerollt und gestapelt. Mit stilton Creme und Rote Beete Ketchup verfeinert, mit Blüten und Kräutern aufgehübscht. Wie ein Waldspaziergang, ein Urlaub in der Provence, eine Wanderung in der Camargue. Burger, wie man sie noch nie gesehen hat. Zum Niederknien. Bewundern und Essen. Über 100 Herzhafte und süße Burger von den besten französischen Köchen und Patissiers.    
poggegrillt.de
poggegrillt.de
© Stefan Poggemann 2013 - 2017
est 2013