- Nesmuk- Janus Slicer - vom 23. Januar 2018
poggegrillt.de
poggegrillt.de
© Stefan Poggemann 2013 - 2018
Produktvorstellung  Meine große Messerliebe gehört den scharfen Nesmuk Messern. Schon länger arbeite ich mit diesen hochwertigen Messern. Hier möchte ich euch mein neues Janus Slicer vorstellen. Es liegt super in der Hand und ist sehr leicht !! Nesmuk Slicer JANUS - Karelische Maserbirke Klinge: 160 mm, Niobstahl, 60 HRC, Flachschliff, DLC-Beschichtung Zwinge: Edelstahl hochglänzend poliert Schärfe in ihrer elegantesten Form Für den Nesmuk Slicer wurde die unverkennbare Nesmuk Form als elegante, schmale Klinge adaptiert. Diese ist zudem flexibel und somit ideal für alle Feinarbeiten wie das Filetieren von Fleisch und Fisch, oder Filieren von Gemüse und Obst. Der Slicer ist aber auch hervorragend geeignet, Speck, Schinken etc. hauchfein zu schneiden. Die Karelische Maserbirke ist eine kleine Birkenart, die in Nordeuropa heimisch ist, vornehmlich in der Grenzregion zwischen Finnland und Russland. Bedingt durch den langsamen Wuchs, zeigt das hellgraue, bis hellbraune Holz die starke, kontrastreiche Maserung. Karelische Maserbirke ist ein typischer Messergriff traditioneller skandinavischer Messer und durch die sehr auffällige Maserung unverwechselbar. Nesmuk Ledersteckscheide  Material: Leder anthrazit, vegetabil gegerbt  Details: Kederband, Kevlar Verstärkung, Magnetband Zum Schutz und für die praktische Aufbewahrung der hochwertigen Nesmuk Messer, eignen sich besonders die Ledersteckscheiden. Diese werden in hochwertiger Handarbeit aus anthrazitfarbendem, vegetabil gegerbtem Leder genäht. Preis Messer: 565.- € Preis Ledersteckscheide: 69.- €
est 2013